Kef Kompaktlautsprecher Q300 eiche-schwarz (Paar)

Kef Kompaktlautsprecher Q300 eiche-schwarz (Paar)

planen Sie kaufen neue wireless-PC-Lautsprecher in Bezug auf Ihre Computer oder MP3-Player oder andere elektronische Produkt? Jede persönliche hat verschiedene audio-Lautsprecher-Qualität, und verschiedenen Qualität kann in Marke, Typ Größe unterschiedlich und Preis. finden Sie Anzahl der PC-Lautsprecher Marke und geben Sie heute und darüber hinaus Lautsprecher haben technische Schwierigkeiten suchen. Aber die die meisten Entscheidungen unter jeder ist Hi-Fi PC Lautsprecher. Also, wie pick korrekt?

Check Preis Heute


Mit riesigen Selektionen der wireless PC-Lautsprecher und vor entscheiden zu kaufen die korrekte Lautsprecher-Qualität, gibt es mehrere Faktoren die Sie benötigen betrachten. ist es wichtig ist sicherzustellen, dass Sie holen das beste PC-Lautsprecher, holen Sie Notwendigkeit Ton, Größe, Typ, Preis und Nutzung über Lautsprecher Quellcode. Bedeutet, verschiedene Hersteller und produziert möglicherweise verschiedene Qualität des Klanges.

Kef Kompaktlautsprecher Q300 eiche-schwarz (Paar) wird zu den bedeutendsten beliebt und beste Produkt heute kaufen. werden Sie in der Lage, wählen Sie und erhalten top Angebote von nach Ihren Wunsch und Budget.

Kef Kompaktlautsprecher Q300 eiche-schwarz (Paar)

>> SIEHE MEHR BILDERGALERIEN

Kef Q300: Ein präziseres Klangbild das gleichmäßiger im Raum verteilt wird als es bei herkömmlichen Lautsprechern möglich ist.

  • (Paar)



Klicken Sie für weitere Details bei AMAZON.DE

Kef Kompaktlautsprecher Q300 eiche-schwarz (Paar)

Daher Esistnotwendig auswählen die Lautsprechermodelle und Marke erfüllt Ihren Anforderungen und Anforderungen am besten. In diesem Fall, es ist nur ein Paar persönliche Wahl jeden Individuum kann ihre ganz eigene Präferenzen bekommen beste Lautsprecher für MP3-Player, PC, iPhone, Tablet PC und andere verschiedene elektronische Elemente.

Was auch immer du bist auf der Suche nach in Heimkino-Lautsprecher, umsehen online an Orten wie Amazon. schaffen sie einkaufen Kinderspiel, liefern zu sicherlich Sie und das bedeutet, dass Sie nicht müssen kämpfen ein Publikum oder vermissen empfangen die Sätze müssen Sie weil jemand schlagen Sie es aus der Speicher

Insgesamt viel Kunden, befürworten dieser Lautsprecher als ein guter Kauf besonders in Bezug auf Wert für Ihr hart verdientes Geld. Sehen Sie diese beiden Lautsprecher und vieles mehr bei unser Link:

Werbung-Angaben
Diese Website ist ein Teilnehmer im Amazon Services LLC Associates Programm, ein Affiliate-Werbung Programm entwickelt, um Mittel für Websites Werbung Gebühren durch Werbung und Links zu amazon.com, endless.com, smallparts.com oder myhabit.com zu verdienen.
disclaim
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website erscheinen, kommt von Amazon Service LLC. Dieser Inhalt wird “Wie besehen” bereitgestellt und unterliegt geändert oder entfernt, zu jeder Zeit. Amazon, das Amazon-Logo, endlos und das endlose Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder deren Tochtergesellschaften

3 thoughts on “Kef Kompaktlautsprecher Q300 eiche-schwarz (Paar)

  1. Medienguru
    6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    KEF Q300 – Das (bezahlbare) Präzisionswunder, 7. Februar 2012
    Rezension bezieht sich auf: Kef Kompaktlautsprecher Q300 eiche-schwarz (Paar) (Elektronik)

    Vorteile der KEF gegenüber anderen und bezahlbaren “Regallautsprechern”:

    - wandnahe Aufstellung ist möglich (aber nicht so empfehlenswert) durch das Bassreflexrohr nach vorn
    - sehr guter Bass im Verhälnis zur Größe, wenn es nicht reicht ist ein Subwoofereinsatz zu empfehlen;
    dann die Trennfrequenz auf etwa 80 – 90 Hz, die Abbildungsleistung verbessert sich nochmals
    - bei Einhaltung des “Stereodreiecks” ist eine phantastische Ortung der Bühne möglich
    - Die Optik ist ohne Abdeckung sehr edel, der Koax ist seinem dezenten silber/titan Matt sieht sehr gut aus
    - bitte ordentliche Kabel verwenden (min. 2,5 mm²)
    - selbst mit einem AV-Receiver der Einsteigerklasse empfinde ich die Stereoleistung mehr als nur “ok”
    habe einen teuren Stereoverstärker (Yamaha AS-500) angeschlossen, der AV-Receiver bleibt (Onkyo NR-509)
    keine riesigen Unterschiede, aber Komfortverlust (kein USB, kein LAN, keine Einmessung……)

    Für kleine bis mittlere Räume aus meiner Sicht eine ganz klare Kaufempfehlung für alle, die gutes Stereo hören wollen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Reply
  2. Alfonso2012
    4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Brilliant, 12. August 2012
    Rezension bezieht sich auf: Kef Kompaktlautsprecher Q300 eiche-schwarz (Paar) (Elektronik)

    Dieser Lautsprecher ist vergleichbar mit 4.000,00 bis 5.000,00 € Kompaktlautsprechern in den Musikrichtungen Jazz, Klassik, Liedgesang. Instrumente und Stimmen sind direkt, rein, pegelfest, brilliant.

    Um ein vielfaches besser als alle anderen Lautsprecher ihrer Klasse.

    Deutlich besser auch als die nur 100,00 € günstigere Kef Q100 oder die 200,00 teurere Kef R100. Diese Lautsprecher sind zu klein. Es ist auch heutzutage technich nicht möglich einen Lautsprecher, der kleiner als ein Din-A-4 Blatt ist, mit Leichtigkeit und Dynamik zu kombinieren.

    In den Musikrichtungen Rock und Pop liegt dieser Lautsprecher über den Durchschnitt seiner Klasse, Brillianz zeigt es dann allerdings nicht mehr. Das Klangbild ist zwar ausgewogen, diese Musikrichtungen benötigen aber einen dominanteren, direkteren Bass. Dennoch hier 5 Sterne für das Preis ./. Leistungsverhältnis.

    Die Kef Q300 spielt bereits bei geringer Lautstärke luftig und leicht. Insgesamt braucht sie weniger Lautstärke als vergleichbare Lautsprecher. Das Klangbild kann
    immer klar wahrgenommen werden.

    Das Preis ./. Leistungsverhältnis ist einzigartig, deswegen 7 Sterne.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Reply
  3. Stefan G.
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    KEF Q300 im Vergleich mit Nubert NuLine 34, 18. Januar 2013
    Rezension bezieht sich auf: Kef Kompaktlautsprecher Q300 eiche-schwarz (Paar) (Elektronik)

    Die Aufstellposition in meinem Wohnraum (ca. 24 m²) ist zugegeben alles andere als ideal, d.h. die Lautsprecher sind in ca. 1,9 m Höhe auf einer Schrankwand platziert. Zur „Hörposition“ in zwei Achsen angewinkelt (nach unten und zur Mitte). Von den Abständen jedoch auf ein gleichseitiges Dreieck zur Hörposition aufgestellt. Die Bedingungen für beide Konkurrenten waren stets gleich. Betrieben wurden die Lautsprecher an einer NAD C715. Meine Beobachtungen beziehen sich auf den direkten Vergleich der genannten Produkte und stellen meine subjektive Wahrnehmung dar. Möchte dazu anmerken, dass ich noch nie zuvor ein Produkt eines der beiden Hersteller besessen habe und auch keine Beziehungen zu den Firmen habe.

    Allgemein:
    Ich habe mich nach längerer Recherche im Internet entschlossen die beiden genannten Modelle zu probieren, da v.a. die KEF vielfach sehr gute Auszeichnungen erhalten hat. Die NuLine 34 ist noch nicht lange am Markt, über die 32er jedoch war auch viel gutes zu lesen.
    Insgesamt würde ich sagen es sind beides exzellente Lautsprecher, doch je nachdem worauf man persönlich wert legt, mögen die nachfolgenden Punkte mehr oder weniger Gewicht haben. Der Schalter zur Regleung der hohen Frequenzen bei Nubert war stets auf „neutral“ gestellt.

    Bass:
    Bei KEF fand ich die Wiedergabe zunächst recht angenehm, wenngleich in Richtung Tiefbass etwas dünn und ohne echtes Fundament. Erstaunlich fand ich die Richtungsabhängigkeit der Bassfrequenzen. Gut in der Hörposition, außerhalb sehr dünn, was evtl. aber auch von meinem Raum bzw. der Aufstellung abhängig sein mag. Hier bietet die Nubert einen deutlichen Kontrast. Während Loreena McKennitt und die dort eingesetzte Djembe mit der KEF recht leblos erschienen, gab die Nubert dem gleich Stück richtig Leben, die Djembe schien plötzlich im Raum zu stehen. Auch bei Chris Jones kommt beim E-Bass auch die Grundschwingung der H-Seite klar und deutlich. Die Ausprägung der Bassfrequenzen ist auch bei der Nubert nicht gleichmäßig im Raum verteilt, tendenziell aber eher geringe Unterschiede. Die Schallöffnung der Nubert habe ich mit Schaumstoff auf einen kleineren Durchmesser verjüngt, da mir der Bass eher etwas zu intensiv war, was an der wandnahen Aufstellung liegen mag.

    Richtungsabhängigkeit:
    Bei KEF ist diese deutlich festzustellen sobald man die Hörposition verlässt. Mein Wohnzimmer ist etwas in die Länge gezogen, am einen Ende der Esstisch, am anderen der Arbeitstisch. In beiden Abseits-Positionen war der Klang etwas steril, die Höhen beschnitten. Bei Nubert eine positive Überraschung, selbst weit abseits der Hörposition noch gut anzuhören, natürlich auch nicht mehr ideal, aber Stimmen kommen immer noch deutlich.

    Feinauflösung (im Sinne: Hörbarkeit von Details):
    Hier schlägt die Stunde der KEF. Bei Hugh Masekela’s „The Dowry Song“ ist zu jeder Zeit jedes Bandmitglied differnziert zu hören ist, auch der volle Einsatz der Musiker parallel zum Flötensolo. Bei der Nubert ist hier so manches Bandmitglied an den Bühnenrand gedrängt und nur noch etwas distanziert zu hören. Klarer Vorsprung für KEF.

    Räumlichkeit:
    Sehr gut bei der KEF, gut wahrnehmbar, was links bzw. rechts der Mitte gemischt ist. Allerdings musste ich manchmal die Augen schließen um festzustellen wo Robbie Willams in „Swing when you’re winning“ ganz genau steht. Bei der Nubert löst sich der Schall nochmal etwas besser von den Membranen und steht hervorragend im Raum. Und plötzlich konnte ich auch bei offenen Augen genau sagen auf welchem Buchrücken der Robbie Willams sitzt.

    Für meine Zwecke ist die Entscheidung zugunsten Nubert ausgefallen, auch wenn mir die Feinauflösung der KEF sehr gut gefallen hat. Um auf allen Gebieten gute Eigenschaften zu erhalten müsste man wohl einfach noch mehr investieren.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>