Edifier Prisma+D62 Bluetooth, 2.1-Soundsystem mit 2x 9W Satelliten und 1x 30W Subwoofer, inklusive Fernbedienung, schwarz

Edifier Prisma+D62 Bluetooth, 2.1-Soundsystem mit 2x 9W Satelliten und 1x 30W Subwoofer, inklusive Fernbedienung, schwarz

Planen Sie kaufen neue wireless-PC-Lautsprecher für den Einsatz auf Ihre Computer oder MP3-Player oder andere elektronische Produkt? Jede persönliche hat verschiedene audio-Lautsprecher-Qualität, und verschiedenen Qualität kann sein in Marke, Typ Größe unterschiedlich und Kosten. finden Sie Auswahl an PC-Lautsprecher Markennamen und geben Sie heute und darüber hinaus Lautsprecher haben technische Schwierigkeiten suchen. Aber die die meisten Entscheidungen unter Menschen sind Hi-Fi PC Lautsprechersystem. Also, wie wählt man die am besten geeignete eine?

Check Preis Heute


Mit riesigen unterschiedliche Mengen an wireless PC-Lautsprecher und vor Kauf das beste Lautsprecher-Qualität, gibt es viele Faktoren die Sie betrachten. ist es wichtig ist stellen sicher, dass Sie Wählen Sie am besten PC-Lautsprecher, einrichten ein Interview benötigen für Ton, Größe, Typ, Preis und unter Ausnutzung der über Lautsprecher Quellcode. dies bedeutet, verschiedene Hersteller und produziert hätte verschiedene Qualität des Klanges.

Edifier Prisma+D62 Bluetooth, 2.1-Soundsystem mit 2x 9W Satelliten und 1x 30W Subwoofer, inklusive Fernbedienung, schwarz wird zu den bedeutendsten beliebt und beste Produkt heute kaufen. werden Sie in der Lage, wählen Sie und erhalten top Angebote von relativ zum Ihren Wunsch und Budget.

Edifier Prisma+D62 Bluetooth, 2.1-Soundsystem mit 2x 9W Satelliten und 1x 30W Subwoofer, inklusive Fernbedienung, schwarz

>> SIEHE MEHR BILDERGALERIEN

Image Prisma E3350BT – Lautsprechersystem – Für PC

  • Musikwiedergabe auch über Bluetooth möglich
  • Kabelfernbedienung mit rotem und blauem LED-Kranz (wechselt je nach gewählter Signalquelle)
  • Zusätzlicher 3,5mm-AUX-Eingang auf der Rückseite des Subwoofers mit integrierter Kopfhörerausgang und Line-In-Eingang an der Kabelfernbedienung
  • 130mm (5 Zoll) abwärtsgerichteter Subwoofer, 70mm (2¾ Zoll) Mitteltöner, 19mm Hochtöner, alle magnetisch abgeschirmt
  • Lieferumfang: Edifier Prisma+D62 Bluetooth, 2.1-Soundsystem, schwarz



Klicken Sie für weitere Details bei AMAZON.DE

Edifier Prisma+D62 Bluetooth, 2.1-Soundsystem mit 2x 9W Satelliten und 1x 30W Subwoofer, inklusive Fernbedienung, schwarz

Daher Esistnotwendig entscheiden die Lautsprechermodelle und Marke erfüllt Ihren Anforderungen und Anforderungen am besten. In diesem Fall, ist ein ein paar persönliche Wahl jedes Individuum kann ihre ganz eigene Präferenzen bekommen beste Lautsprechersystem für MP3-Player, PC, iPhone, Tablet PC und andere verschiedene elektronische Elemente.

Was auch immer du bist suchen in Heimkino-Lautsprecher, umschaut online an Orten wie Amazon. schaffen sie einkaufen einfach und liefern zu sicherlich Ihre Tür was bedeutet, dass Sie nicht müssen kämpfen ein Publikum oder vermissen immer die Sätze müssen Sie weil jemand schlagen zu es aus der Speicher

Insgesamt viel Kunden, empfehlen dieser Lautsprecher als Preis-/Leistungsverhältnis besonders wenn es darum geht, Wert für Ihr hart verdientes Geld. Sehen Sie obwohl Lautsprecher und vieles mehr auf unser Link:

Werbung-Angaben
Diese Website ist ein Teilnehmer im Amazon Services LLC Associates Programm, ein Affiliate-Werbung Programm entwickelt, um Mittel für Websites Werbung Gebühren durch Werbung und Links zu amazon.com, endless.com, smallparts.com oder myhabit.com zu verdienen.
disclaim
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website erscheinen, kommt von Amazon Service LLC. Dieser Inhalt wird “Wie besehen” bereitgestellt und unterliegt geändert oder entfernt, zu jeder Zeit. Amazon, das Amazon-Logo, endlos und das endlose Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder deren Tochtergesellschaften

3 thoughts on “Edifier Prisma+D62 Bluetooth, 2.1-Soundsystem mit 2x 9W Satelliten und 1x 30W Subwoofer, inklusive Fernbedienung, schwarz

  1. Ganjageorge "Ganja"
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Edifier 3350, 27. Januar 2011
    Von Amazon bestätigter Kauf(http://www.amazon.de/gp/community-help/amazon-verified-purchase', ‘AmazonHelp’, ‘width=400,height=500,resizable=1,scrollbars=1,toolbar=0,status=1′);return false; ” rel=”nofollow”>Was ist das?)

    Die Sateliten klingen sehr gut, brillianter Sound. Der Subwoofer ist mittelmässig zu ihnen abgestimmt aber geht schon. Die Verkabelung an den Sateliten ist sehr kurz. Sie läuft von beiden zu einem Kabel zusammen und wird dadurch noch kürzer. Zudem ist es wie auch die anderen Kabel etwas dünn. Das Styling der Anlage ist sehr sehr schön. Ein unangenehmer Nachteil ist aber, dass das Einstellen des Basses nur durch krabbeln auf dem Boden geht, da der Regler ganz hinten unten am Bass sitzt und wenn das bei jeder Scheibe die gehört wird passiert, könnte es nerven. Ich stelle den Bass also eher milder ein als pro CD spezifisch.

    Ich könnte mir vorstellen, an dem Regler für Volume ein kleineres Poti für den Bass zu haben. Das Poti dreht sich total klasse und ist wie alles echt gut verarbeitet. Es ist eine Freude die Anlage anzusehen und fassen. Alles ist Hochglanz und sehr schön lackiert.

    Fazit. Für den Preis ein echter Bringer, wenn auch verbesserungfähig.
    7.2.13
    Alles noch in bester Ordnung

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Reply
  2. DerPapa "dP"
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr schick!!, 25. Januar 2011

    Ich habe das Set in schwarz und bin vom optischen Eindruck ziemlich begeistert. Das ist wirklich kein Vergleich mit den üblichen “Boxen” = Kisten, die man sonst sieht. Die Verarbeitung des Sets ist hervorragend. Lautstärkeregler und Ein-/Aus-Schalter haben eine tolle Anfaßqualität.

    Zum Glück kommt auch die Klangqualität nicht zu kurz. Filme, Computerspiele und auch Musik werden angemessen wiedergegeben. Kleine bis mittlere Räume lassen sich mit dem Set gut beschallen. Mit einer größeren Party wäre das Set allerdings überfordert. Dazu reichen Leistung (2 x 9 Watt für die Satelliten und 32 Watt für den Subwoofer) und Membranfläche nicht aus. Solange man die Lautstärke nicht zu hoch dreht leistet der kleine 5″-Subwoofer erstaunliches und spielt einen gut differenzierten Oberbass. Bei der Musik-Wiedergabe von hochwertigen Quellen bemerkt man allerdings im direkten Vergleich zu einer guten Anlage, dass bei den Höhen einige Details verloren gehen und auch die Mitten nicht ganz akkurat wiedergegeben werden. Ein wenig mehr Dynamik bei der Wiedergabe wäre auch wünschenswert. Insgesamt ist das Set eher zurückhaltend und “freundlich” abgestimmt, was ein stressfreies Hören garantiert. Für den Einsatz am PC oder den Anschluss eines MP3-Players reichen Klangqualität und Leistung aus, insbesondere wenn man den Preis von um die 50€ berücksichtigt.

    Ein wenig nervig finde ich den Kabelsalat beim Anschluß:
    - Eingangssignal per 3,5mm Klinkenstecker
    - Lautstärkeregler per D-Sub-Stecker
    - Boxen per Mini-Klinke
    - Strom vom externen Netzteil (60W)

    Recht praktisch ist die Möglichkeit, am Lautstärkeregler ein weiteres Eingangssignal einzuspeisen und einen Kopfhörer anzuschließen.

    Der Regler für die Anpassung des Subwoofers ist nur schlecht zugänglich an dessen Rückseite angebracht.

    Preisbezogen vergebe ich gerne 5 Sterne an das Set.
    Design, Verarbeitung und Klang sind in diesem Preisbereich momentan einzigartig.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Reply
  3. veni vidi audi
    5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Immer noch mein “Best Buy” für TV, 12. April 2011

    Ich habe meine jetzt seit über einem Jahr, und bin immer noch zufrieden. Ich hatte damals gezielt recherchiert, weil ich nach dem Durchhören der Elektromärkte-Regale frustriert war. Ich suchte nämlich ein 2.1-System für den Fernseher. Es kam also kein “Ey voll fette Bässe, alta”-Blaster für Pupertätszielgruppen (also das übliche Produktangebot) in Frage, sondern ein möglichst guter Klang und zurückgenommenes Design. Schlimm nämlich, was für Vulgär-”Design” (für diese Zielgruppe eben?) in den Regalen so rumstand/rumsteht. Da am Fernseher optisch sehr exponiert, bin ich hier designmäßig eher pingelig als in z.B. einem vollgerummelten Arbeitszimmer.

    Der Edifier E3350 dagegen ist mein Volltreffer, da:

    - echtes Dreiwege-System (mit Mittentöner zusätzlich zum Hochtöner pro Satellit). Dadurch nicht das Mitten-Loch (Präsenzsenke) (auch Badewannenfrequenzkurve genannt) aller üblichen 2.1-Systeme (einschließlich teurer wie JBL)

    - dadurch gute, präsente(re) Wiedergabe auch von Stimmen.

    - auch wenn man nicht laut hört, gute Wahrnehmbarkeit, ohne dass Mitbewohner oder Nachbarn mithören müssen (denn Nachbarn könnten sich auch mit ihrer Lautstärke jederzeit rächen) (bzw. in Zukunft dann halt auch weniger Rücksicht nehmen). Will mir lieber nicht vorstellen, ich guck gerade einen atmosphärischen Spielfilm, und von nebenan kommt währenddessen ständig so ein hektisches Nachrichtensender-Geblöke ;) Deshalb selber lieber nicht erst mit Lautstärke-bzw. Bässe-Hochrüstung anfangen.

    - kein Vulgärdesign, sondern richtig gutes. Passt auch in eine Industriedesign-Ausstellung, ohne sich ducken zu müssen ;)

    Würde ich mir immer wieder kaufen.

    Gibt es übrigens in allen möglichen Farben, darunter auch schwarz und weiß. Da die meisten Fernseher schwarz sind, werden die meisten nach schwarzen Edifiern suchen wollen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>